Beiträge

Das Bunkermuseum besuchen in Corona-Zeiten

Das Deutsche Bunkermuseum kann – gemäß der aktuellen Vorgabe – besucht werden, wenn der Inzidenzwert der Stadt Schweinfurt drei Tage lang unter 100 liegt. Am Folgetag darf man den Bunker besuchen. Voraussetzung sind natürlich die allgemein gültigen Regeln, wie beispielsweise das Tragen einer FFP 2 Maske, die gründliche Händedesinfektion sowie ausreichend Abstand zum Nebenmann. Liegt der Wert unter 100 und über 50 muss gemäß Vorgabe eine Teilnehmerliste zur Nachverfolgung mitgebracht werden. Bitte informieren Sie sich bei Interesse an der Erlebnisführung für Gruppen ab 10 Teilnehmern über den aktuellen Inzidenzwert in Schweinfurt. Wir versuchen aufgrund der Lage auch sehr kurzfristige Anfragen nach einer Führung durch den Bunker, sofern zulässig, zu erfüllen. Wir wünschen uns nichts sehnlicher, als wieder Besuchergruppen durch unser Museum führen zu dürfen!

© Copyright - Deutsches Bunkermuseum Schweinfurt